Veranstaltungen - Seite 2

Krabbelgruppe Fünfstetten Donnerstag

Erfahrungsaustausch und Förderung (Erziehungskompetenzen von Eltern fördern, Fragen der Kleinkindpädagogik)
Do. 23.05.24 09:00 - 10:30
Pfarrheim Fünfstetten
Fünfstetten St. Dionysius
Eltern-Kind-Gruppe
Der Geschäftsführung der KEB Donau-Ries liegt ein pädagogisches Konzept der Eltern-Kind-Gruppe vor.

Eltern-Kind-Gruppe Krabbelkäfer Monheim Donnerstag

Erfahrungsaustausch und Förderung (Erziehungskompetenzen von Eltern fördern)
Do. 23.05.24 09:45 - 11:15
Haus St. Walburg Monheim
Monheim St. Walburga
Eltern-Kind-Gruppe
Der Geschäftsführung der KEB Donau-Ries liegt ein pädagogisches Konzept von der Eltern-Kind-Gruppe vor.
Do. 23.05.24 11:15
Basilika Maria Brünnlein
Wemding - Wallfahrt Maria Brünnlein
Der Anfang der Wallfahrt Maria Brünnlein liegt in mancherlei Hinsicht im Dunkeln. Fest steht, dass um das Jahr 1680 ein junger Mann namens Franz Forell - möglicherweise aus Rom - eine Marienfigur, das heutige Gnadenbild, in seine Heimatstadt mitbrachte. Schlagartig bekannt wurde diese Marienfigur, als der Überlieferung nach ein evangelischer Reitersmann, der an heftigen Kopfschmerzen litt, Hilfe fand, nachdem er vor dem Bildnis vertrauensvoll gebetet hatte.
Im August 1748 fand die Grundsteinlegung für die neue Kirche statt, an der rund 8000 Menschen teilnahmen. Es dauerte bis zum April 1782 bis die Rokokokirche soweit fertig gestellt worden war, dass sie geweiht werden konnte.
Das Barockbaukunst stammt von dem österreichischen Deutschordensbaudirektor Franz Joseph Roth. Fresken und Stuckarbeiten sind Werke der Wessobrunner Stuckateure Johann Baptist Zimmermann und seines Sohnes Michael. Die Kirche wurde 1998 von Papst Johannes Paul II. zur Basilika minor erhoben und erstrahlt nach seiner Generalsanierung heute in hellem Glanz.

Führung im Heimatmuseum Oettingen

Jungen Mann zum Mitreisen gesucht
Do. 23.05.24 14:00
Heimatmuseum Oettingen
Oettingen St. Sebastian
Die Ausstellung beleuchtet die lange Geschichte des "Fahrendes Volkes" die untrennbar mit der Geschichte der Märkte und Jahrmärkte der vergangenen Jahrhunderte verbunden ist.

Eltern-Kind-Gruppe Tapfheim Freitag

Erfahrungsaustausch und Förderung (Erziehungskompetenzen von Eltern fördern)
Fr. 24.05.24 09:00 - 10:30
Pfarrheim Donaumünster
Tapfheim St. Peter
Eltern-Kind-Gruppe
Der Geschäftsführung der KEB liegt ein pädagogisches Konzept der Eltern-Kind-Gruppe vor.

Weißt du, wo der Himmel ist...?

Erlernen neuer Tänze, der Hintergrund und der kulturelle Zusammenhang ihrer Entstehung wird erklärt
Fr. 24.05.24 19:30
Maria-Ward-Realschule Wallerstein
Wallerstein St. Alban
Angeleitete Bewegungsübungen zur Schulung v. Konzentration, Achtsamkeit und Beweglichkeit
Bitte Socken mitbringen.

Weisst du wo der Himmel ist ...?

Erlernen neuer Tänze, der Hintergrund und der kulturelle Zusammenhang ihrer Entstehung wird erklärt
Fr. 24.05.24 19:30
Maria-Ward-Realschule Wallerstein
Wallerstein St. Alban
Angeleitete Bewegungsübungen zur Schulung v. Konzentration, Achtsamkeit und Beweglichkeit
Bitte Socken mitbringen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme

Feibelmann muss weg! - Ein antisemitischer Vorfall aus der schwäbischen Provinz

Ausstellung: Auseinandersetzung mit dem latenten Antisemitismus in unserer Gesellschaft
So. 26.05.24 13:00 - 17:00
ehem. Synagoge in Hainsfarth
KEB Donau-Ries
Nach der NS-Machtübernahme wurde Antisemitismus in Deutschland nicht nur von oben verordnet. Persönliche Ressentiments spielten weiter eine wichtige Rolle. Durch sie entwickelten die antijüdischen Hetzkampagnen und Gewaltmaßnahmen vor Ort vielfach eine ganz eigene Dynamik, wie nicht nur Jakob Feibelmann erfahren musste, sondern auch die Juden im Ries.

Die Ausstellung zeigt die Anfeindungen der jüdischen Mitbürger während der Zeit des Nationalsozialismus
- vom 07. April bis 30. Juni 2024 - Am 28.04.2024 ist die Ausstellung geschlossen.
immer sonntags von 13.00 Uhr - 17.00 Uhr - in der ehemaligen Synagoge Hainsfarth.
Begleitend wird Herr Oberstaatsanwalt Andreas Franck, der Zentrale Antisemitismusbeauftragte der Bayerischen Justiz, verdeutlichen, welche Herausforderungen der aktuelle Antisemitismus der deutschen Justiz bereitet
(16. April 2024)
Herr Staatsanwalt David Beck, Hate - Speech Beauftragter der Bayerischen Justiz, wird aufzeigen, welche Rolle die Sozialen Medien in Bezug auf Hassbotschaften sowie die Ausgrenzung einzelner Bevölkerungsgruppen und Individuen heute spielen (14.Mai 2024).

Finissage, 30. Juni 2024
Eintritt: 6 Euro

Eltern-Kind-Gruppe Rögling

Fragen der Kleinkindpädagogik, Erfahrungsaustausch und Förderung (Erziehungskompetenzen von Eltern fördern)
Mo. 27.05.24 09:30 - 11:00
Nadlerhaus Rögling
Rögling St. Petrus und Paulus
Eltern-Kind-Gruppe
Der Geschäftsführung der KEB Donau-Ries liegt ein pädagogisches Konzept der Eltern-Kind-Gruppe vor

Krabbelfrösche Dienstag - Asbach-Bäumenheim

Erfahrungsaustausch und Förderung (Erziehungskompetenzen von Eltern fördern, Fragen der Kleinkindpädagogik)
Di. 28.05.24 09:00 - 10:30
Pfarrheim Asbach-Bäumenheim
Asbach-Bäumenheim Maria Immaculata
Eltern-Kind-Gruppe
Der Geschäftsführung liegt ein pädagogisches Konzept der Eltern-Kind-Gruppe vor.