Aufatmen und den Alltag loslassen

So starten Sie gelöst und beschwingt in den Sommer

Veranstaltungsart: Workshop

Geht das nicht in umgekehrter Reihenfolge: erst den Alltag loslassen, um dann aufatmen zu können? Mit dieser Erwartung starten viele Menschen in die Sommerferien oder den Sommerurlaub. Und stellen dann fest, dass das Loslassen und anschließende Aufatmen sich nur zögerlich einstellen.
In diesem Tagesworkshop setzen wir das Aufatmen an die erste Stelle. Mit meditativen wie mit anregenden Atem- und Körperübungen wollen wir gemeinsam aufatmen, um uns zu sammeln und neue Energie zu tanken. Weitere Inspiration schenken uns Textimpulse, Poesie und Musik. Im Wort Inspiration steckt übrigens auch der Atem (lateinisch: spiritus). Beginnen Sie Ihre Ferien befreit und mit neuer Kraft und Kreativität.

Sie brauchen für diesen Tag: bequeme Kleidung, warme Socken, Yogamatte, Decke, ein kleines Kissen, ein schönes Notizbuch oder -heft und Schreibzeug.

Anmeldung schriftlich oder telefonisch erforderlich: (0821) 3166 8822.

© PeopleImages.com - 1529980 (PeopleImages.com - 1529980 (Photographer) - [None]

Jutta Ritschel

Referent/-in

Musik- und Atempädagogin, Lehrbeauftragte am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg

Sophia Leder

Moderator/-in

Termin

31.07.2021 10:00

Gebühr einschl. Mittagessen, Kaffee und Kuchen

18.00 €

Veranstaltungsort

Exerzitienhaus St. Paulus

Krippackerstraße 6
86391 Stadtbergen

Kontakt

KEB im Bistum Augsburg

Anmeldung

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung
* Pflichtfeld