Attila und die "Hexe" - ABGESAGT!

Supraporten auf Augenhöhe - Ein Besuch in der Restaurierungswerkstatt

Veranstaltungsart: Führung

Die Supraportengemälde des 1. Stocks im Schaezlerpalais sind bereits restauriert und hängen über den Türen der Barockgalerie. Nach und nach werden auch die Supraporten des 2. Stocks bearbeitet: Die Darstellungen geben mit z.T. wenig bekannten Erzählungen Einblick in die Augsburger Stadtgeschichte.
Jetzt gibt es die Möglichkeit, ein restauriertes Kunstwerk vor dessen Hängung - auf Augenhöhe - zu betrachten: Dabei handelt es sich um das Gemälde mit der Geschichte über die "Hexe" von Augsburg.

Anmeldung schriftlich oder telefonisch erforderlich: (0821) 3166 8822.
In Zusammenarbeit mit den Kunstsammlungen und Museen Augsburg.

Kunstsammlungen und Museen Augsburg

Maria Winner

Referent/-in

Restauratorin, Kunstsamlungen und Museen Augsburg

Dr. Christoph Goldt

Leiter/-in

Termin

08.04.2020 10:00

Gebühr inkl. Eintritt

7.00 €

Veranstaltungsort

Restaurierungswerkstatt im Schaezlerpalais

Maximilianstraße 46
86150 Augsburg

Kontakt

KEB im Bistum Augsburg

Anmeldung

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung
* Pflichtfeld