Kostbares Wasser

Lebensgrundlage und Konfliktpotenzial

Veranstaltungsart: Vortrag mit Diskussion

Wasser: Es ist farblos, geruchlos, geschmacksneutral und ohne Nährwert - und doch ist es die wichtigste Flüssigkeit des Lebens. Dürre, der tägliche Trinkwasserbedarf der wachsenden Weltbevölkerung, intensive Landwirtschaft, unzählige Industrien und boomender Tourismus fordern meist viel mehr Wasser als verfügbar ist.
Wassermangel wird eine der größten Herausforderungen unserer Zeit und der kommenden Generationen werden. Welche Lösungen gibt es und wie kann eine gerechtere Wassernutzung und -verteilung aussehen?

doris_schug, pfarrbriefservice.de

Prof. em. Dr. Peter Barth

Referent/-in

Lehrauftrag European Studies an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Amelie Schmehl M.A.

Moderator/-in

Termin

10.10.2019 19:30

Gebühr

5.00 €

Veranstaltungsort

Haus Sankt Ulrich

Kappelberg 1
86150 Augsburg

Kontakt

KEB im Bistum Augsburg